Die Zeit fährt Auto

Erich Kästner schrieb Gebrauchslyrik, wie er es selbst nannte, und er wurde schon nach den 1. Weltkrieg, in den Zwanziger Jahren, viel gelesen und vorgetragen bspw. im Kabarett. Heute ist er fast vergessen, aber manche Gedichte lesen sich aktuell passend.

Hier ein Link:

http://www.planetlyrik.de/wolfgang-brenneisen-zu-erich-kaestners-gedicht-die-zeit-faehrt-auto/2016/06/

Autor: franzsummer

Rentner in Berlin